Aktuelle Projekte

NILA hat seit seiner Gr├╝ndung im November 2009 in jedem Jahr mindestens drei Projekte durchgef├╝hrt. Alle Bauma├čnahmen waren erfolgreich und haben dazu beigetragen, die Lebensbedingungen der Kinder in Myanmar zu verbessern und Ausbildungsm├Âglichkeiten zu schaffen. Bei Interesse zeigen wir Ihnen diese Projekte in Myanmar gerne pers├Ânlich oder durch unsere Mitarbeiter.


Bau NILA Waisenhaus

Unser bisher gr├Â├čtes Projekt ist der Bau eines neuen Waisenhauses.
Der Gr├╝nder des Waisenhauses Myitta Mon ist letztes Jahr gestorben. Die baptistische Kirche als neue Eigent├╝merin plant das Waisenhaus in ein Gemeindezentrum umzuwandeln. Um den dort lebenden 80 Waisenkindern weiterhin ein zu Hause bieten zu k├Ânnen, planen wir den Bau des neuen NILA Waisenhauses. Ferner sind die Kapazit├Ąten in den bestehenden Waisenh├Ąusern am Inle See nicht ausreichend. Die Waisenh├Ąuser waren teilweise f├╝r erheblich weniger Kinder geplant als derzeit untergebracht sind. Aufgrund der in den n├Ąchsten Jahren von uns erwarteten steigenden Kinderzahlen wird auch der Platzbedarf in den Waisenh├Ąusern weiterhin steigen.

Wir haben ein Grundst├╝ck im Norden von Nyaungshwe erworben und die Baupl├Ąne mit den Architekten abgestimmt. Ein Komitee aus lokalen Pers├Ânlichkeiten ist zusammen gestellt, das den Bau koordinieren und anschlie├čend das Waisenhaus leiten wird.

Im Dezember 2012 haben wir das Grundst├╝ck gekauft. Es ist 5.500 qm gro├č und liegt am Ortsrand von Nyaungshwe, dem gr├Â├čten Ort am Inle Lake. Wir haben ein Komitee aus lokalen Pers├Ânlichkeiten gegr├╝ndet, das den Bau vor Ort koordinieren und anschlie├čend das Waisenhaus leiten wird. Die meisten Mitglieder des Komitees kennen wir bereits seit mehreren Jahren.

Derzeit sammeln wir Spenden f├╝r den Bau und werden das Waisenhaus in mehreren Schritten abh├Ąngig der uns zur Verf├╝gung stehenden finanziellen Mitteln realisieren.

Nila e.V. läuft mit WordPress